Olaf Asbach's Von der Erkenntniskritik zur Kritischen Theorie der PDF

By Olaf Asbach

ISBN-10: 3322973875

ISBN-13: 9783322973870

ISBN-10: 3810018635

ISBN-13: 9783810018632

Die vorliegende Arbeit wurde im Sommersemester 1996 vom Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Philosophie der Philipps-Universitat Marburg als Dissertation angenommen. Obgleich sie mit vielen anderen das Schicksal teilt, Resultat - mehr oder weniger - einsamer Produktion in - mehr oder weniger - stillen Kammerlein zu sein, ware doch auch sie ohne die materielle, moralische und inhaltliche Unterstutzung einer An zahl, beteiligter Dritter' niemals zustande gekommen. Zuvorderst gilt mein Dank Prof. Dr. Michael Th. Greven und Prof. Dr. Burkhard Tuschling, die durch ihren Einsatz dafur Sorge getragen ha ben, dass durch Stipendien und Stellen die finanzielle foundation fur die Arbeit gesichert werden konnte. Ihr durchgangiges Vertrauen, dass die Arbeit zu einem guten Abschluss gebracht wurde, hat sich, wie ich hoffe, als gerecht fertigt erwiesen. Dem Max-Horkheimer-Archiv der Stadt-und Universi tatsbibliothek Frankfurt/M. sowie Herrn Dr. Gunzelin Schmid Noerr danke ich fur die Moglichkeit, Max Horkheimers Nachlass sichten und auswerten zu konnen. Dem Land Hessen und der Philipps-Universitat Marburg bin ich fur die Gewahrung eines Promotions stipendiums zu be sonderem Dank verpflich

Show description

Read or Download Von der Erkenntniskritik zur Kritischen Theorie der Gesellschaft: Eine Untersuchung zur Vor- und Entstehungsgeschichte der Kritischen Theorie Max Horkheimers (1920–1927) PDF

Best history & surveys books

Download e-book for kindle: Wittgenstein and William James by Russell B. Goodman

Книга Wittgenstein and William James Wittgenstein and William James Книги Психология, философия Автор: Russell B. Goodman Год издания: 2002 Формат: pdf Издат. :Cambridge collage Press Страниц: 224 Размер: 1,2 Mb ISBN: 0521813158 Язык: Английский0 (голосов: zero) Оценка:This e-book explores Wittgenstein's lengthy engagement with the paintings of the pragmatist William James.

Read e-book online Negative Dialectics PDF

This can be the 1st British paperback version of this contemporary vintage written by means of one of many towering highbrow of the 20th century. Theodor Adorno (1903-69) was once a number one member of the Frankfurt college. His books contain The Jargon of Authenticity, Dialectic of Enlightenment (with Max Horkheimer), and Aesthetic concept

Read e-book online Die philosophischen Schriften: Band IV PDF

This Elibron Classics e-book is a facsimile reprint of a 1880 variation by way of Weidmann, Berlin.

Klugheit bei Kant - download pdf or read online

Positioned among natural sensible cause and mere technical-practical skillfulness, prudence hazards falling into the margins for Kant. This booklet seeks to find a scientific position for prudence in his works and to reconfigure it because the empirical kind of sensible judgment, displaying that prudence is vital to Kant’s thought of happiness in addition to for the success of ethical imperatives.

Extra info for Von der Erkenntniskritik zur Kritischen Theorie der Gesellschaft: Eine Untersuchung zur Vor- und Entstehungsgeschichte der Kritischen Theorie Max Horkheimers (1920–1927)

Example text

Eines Empfindungsatomismus: objektiv vorhanden sei einzig eine absolut unstrukturierte und unqualifizierte Empfindungsmannigfaltigkeit", wird ergänzt durch die komplementäre Annahme eines Verstandes, dessen Formen der Anschauung und Kategorien die "Möglichkeit sowohl von apriorischer als auch im weiteren Sinn streng allgemeiner Erkenntnis" gewährleisten sollen/ 4 Dagegen formuliert Horkheimer pointiert seine Auffassung, daß dies keinesfalls als Ausgangspunkt einer erkenntnistheoretischen Untersuchung akzeptiert werden könne: "Die Spaltung des Bewußtseins in ,Mannigfaltiges' und Funktionen der Vereinheitlichung, in sinnliches Material und eine Synthesis, ...

81 Der Widerspruch von Horkheimers zu Kants Begriff einer Transzendentalphilosophie liegt dabei nicht schon in der Erklärung, die Erkenntniskritik stehe zunächst einmal vor dem Erfahrungsganzen, der unmittelbaren Anschauung, vor den Phänomenen, und sei insofern auch als transzendentale noch in gewisser Weise ,phänomenologisch'. Auch bei Kant sind die Formen der Anschauung ebenso wie die Kategorien des Verstandes vom Standpunkt des erkennenden Subjektes aus zunächst einmal empirischen Ursprungs, insofern sie einzig ungeschieden im Gesamt der empirischen Erfahrung gegeben sein können.

609 f. - Vgl. zu Horkheimers Ablehnung anti- und irrationaler Positionen auch unten, S. 104 H. 53 A. h. Erkenntniß des Kausalitätsgesetzes haben".

Download PDF sample

Von der Erkenntniskritik zur Kritischen Theorie der Gesellschaft: Eine Untersuchung zur Vor- und Entstehungsgeschichte der Kritischen Theorie Max Horkheimers (1920–1927) by Olaf Asbach


by Edward
4.3

Rated 4.59 of 5 – based on 22 votes