Read e-book online Visuelle Halluzinationen im hemianopen Feld bei homonymer PDF

By Priv.-Doz. Dr. Hans Wolfgang Kölmel (auth.)

ISBN-10: 3642493130

ISBN-13: 9783642493133

ISBN-10: 3642493149

ISBN-13: 9783642493140

Show description

Read or Download Visuelle Halluzinationen im hemianopen Feld bei homonymer Hemianopsie PDF

Similar neurology books

Download e-book for iPad: Macro Roles for MicroRNAs in the Life and Death of Neurons by Kenneth S. Kosik, Thales Papagiannakopoulos (auth.), Bart De

The invention of microRNAs has published an unforeseen and brilliant extra point of excellent tuning of the genome and the way genes are used repeatedly in numerous mixtures to generate the complexity that underlies for example the mind. because the preliminary reviews played in C. elegans, now we have long gone a miles approach to start to know the way microRNA pathways may have an effect on wellbeing and fitness and sickness in human.

New PDF release: Hydrocephalus - A Medical Dictionary, Bibliography, and

It is a 3-in-1 reference ebook. It offers an entire scientific dictionary protecting 1000s of phrases and expressions in relation to hydrocephalus. It additionally supplies wide lists of bibliographic citations. ultimately, it presents info to clients on tips on how to replace their wisdom utilizing quite a few net assets.

Additional info for Visuelle Halluzinationen im hemianopen Feld bei homonymer Hemianopsie

Sample text

Die Photopsien hingegen lassen auf den ersten Blick schon aufgrund ihrer verwirrenden Vielfalt - abgesehen davon, daB sie Ausdruck eines pathologischen, etwa von einer Infarktzone ausgehenden Reizes sind - keine weitere klinische Bedeutung erkennen. Hinzu kommt, daB die Beschreibung von Photopsien dem Patienten Aufmerksamkeit und Beobachtungsgabe zu einer Zeit abverlangt, in der er sich gewohnlich in hohem MaBe korperlich beeintrachtigt flihlt. So nimmt es nicht wunder, daB viele Patienten im nachhinein berichten, sie hatten etwas wahrgenommen, daB aber nur wenige imstande sind, detailliert zu beschreiben, was sie gesehen haben.

Die neurologisehe Untersuehung ergibt keinen weiteren pathologisehen Befund. 1m Computertomogramm des Gehirns zeigt sieh bei Kontrastgabe eine leieht hyperdense Zone links okzipital, was als Luxusperfusion interpretiert wird. Die Anamnese, die Befunde, die kontinuierliehe Besserung und sehlieBlieh vollige Rtiekbildung des Gesiehtsfeldausfalles naeh 14 Tagen lassen am ehesten einen Hirninfarkt vermuten. 7. Bunte, blendende Muster im hemianopen Fe1d der Patienten Anneliese K (P 12). AuBengrenzen des Gesichtsfeldes entsprechen etwa 45 Grad.

Die Patienten sahen immer wieder kleine, flackernde, weiBe Punkte, die wie Sterne am Himmel schweben wfirden. Aile Reizpunkte der Area 17 wie auch der Area 18 erlaubten eine retinotope Zuordnung. Die Photopsien fielen urn so groBer aus, je weiter sie in der Peripherie des Gesichtsfeldes lagen. Sie wurden nicht als farbig, sondern als hell oder weill beschrieben, unabhangig davon, ob Bereiche der Makula oder der Gesichtsfeldperipherie gereizt wurden. In den letzten Jahren wurden fiber Tiefenelektroden Reizversuche bei Patienten mit therapieresistenten Epilepsien durchgefuhrt.

Download PDF sample

Visuelle Halluzinationen im hemianopen Feld bei homonymer Hemianopsie by Priv.-Doz. Dr. Hans Wolfgang Kölmel (auth.)


by Richard
4.3

Rated 4.08 of 5 – based on 43 votes