Get Kompetenzorientierte Markenkooperationen von PDF

By Martina-Maria Peuser, Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann

ISBN-10: 3834908371

ISBN-13: 9783834908377

ISBN-10: 3834996246

ISBN-13: 9783834996244

Die Marktlage von Energieversorgungsunternehmen (EVU) hat sich durch die Liberalisierung immens verändert. Eine lukrative und verhandlungsstarke Zielgruppe sind B2B-Kunden, deren Entscheidung für einen Stromlieferanten es mit überzeugenden und tragfähigen Markenkompetenzen zu beeinflussen gilt. Markenkooperationen von EVU mit branchenfremden Unternehmen stellen eine viel versprechende likelihood dar, von positiven Kompetenztransfers zu profitieren.

Auf der foundation einer umfangreichen empirischen Studie bei B2B-Stromkunden untersucht Martina-Maria Peuser Markenkooperationen von Energieunternehmen mit energiebranchenfremden Unternehmen. Anhand der Betrachtung diverser Kooperationsalternativen identifiziert sie Wirkungszusammenhänge und erfolgsbestimmende Einflussfaktoren im B2B-Kundenbereich. Die Autorin erörtert den Begriff der Kompetenz einer Energiemarke, zeigt konkrete Markenkompetenzprofile aktueller Energieversorgungsunternehmen aus der Sicht von B2B-Kunden und liefert Gestaltungsempfehlungen für Markenkooperationen und den Aufbau von Markenkompetenzen in der Praxis.

Show description

Read or Download Kompetenzorientierte Markenkooperationen von Energieversorgungsunternehmen im B2B-Kundenbereich PDF

Similar marketing books

Download e-book for kindle: The 22 Immutable Laws of Marketing: Violate Them at Your Own by Al Ries, Jack Trout

The authors have distilled their 40-plus years of selling services to supply the main to today's aggressive industry, displaying you what makes a few items inordinately winning whereas others fall by means of the wayside.

Explorations in Consumer Culture Theory - download pdf or read online

The literature of industry behaviour, lengthy ruled via financial and mental discourse, has matured within the final decade to bare the massive expanse of intake job no longer properly addressed – in both theoretical or empirical point of view - through the discipline's favoured ways. The lived adventure of intake in cultural and historic context, rendered in a manner that's either intellectually insightful and authentically evocative, and that acknowledges the dynamics of lodging and resistance that symbolize the individual's dating with the marketplace, is the crucial interpretive thrust of an rising interdisciplinary box inquiry extensively labelled "consumer tradition concept.

Download e-book for kindle: Your Internet Cash Machine: The Insiders Guide to Making Big by Joe Vitale

Your web funds desktop takes you purchase the hand and leads you thru the total technique of construction a profitable web enterprise. It walks you thru the method of choosing a distinct segment according to your pursuits and needs, development a website, and dealing with your small business. masking very important issues like advertising and marketing and attracting site visitors and filled with convenient assets, this can be the hands-on advisor you want to begin creating wealth now.

Guerrilla Marketing: Breakthrough Strategies: Triple Your - download pdf or read online

How will you double, triple, or quadruple your revenues within the subsequent ninety days and extend your online business exponentially? the key is with three way partnership partnerships. no matter if it sounds daunting or oversimplified, the apparent fact is, it really works. you could take what you are promoting to the subsequent point with the facility of joint ventures.

Extra info for Kompetenzorientierte Markenkooperationen von Energieversorgungsunternehmen im B2B-Kundenbereich

Sample text

Diesbezüglich lassen sich im Wesentlichen vier Einflussfaktoren bestimmten, die als Kauftypen bezeichnet werden (vgl. Backhaus 2003, S. ): 1) Wert des Investitionsobjektes 2) Kaufanlass 3) Wiederholungsgrad 4) Produkttechnologie. (1) Wert des Investitionsobjektes Die Investitionshöhe ist die stärkste Determinante der Entscheidungsprozesse beim B2B-Kunden (vgl. Spiegel-Verlag 1982, S. ). Bei der Bewertung der Investitionshöhe ist deren Verhältnis zur Betriebsgröße zu beachten, da für kleinere Unternehmen bestimmte Investitionssummen ein höheres finanzielles Risiko darstellen können, als für Großunternehmen.

Berwiegend Vertrauensgut: Vertragliche Konditionen der Energielieferung lassen sich vor der Kaufentscheidung beurteilen. h. seine Erzeugung sowie die Sicherheit der Stromversorgung und die Qualität der technischen Leistungselemente auch nach dem Kauf durch den Kunden nicht zu bewerten, so dass die Stromleistung im wesentlichen ein Vertrauensgut darstellt (vgl. Kloubert 2000, S. 46-47). Zusammenfassend handelt es sich bei Strom um ein teilweise homogenes Produkt, das sich weder anfassen noch vor dessen „Anwendung“ konkret überprüfen lässt.

8 Zudem wurden Demarkationsverträge und Ausschließlichkeitsbindungen in Konzessionsverträgen verboten. • Unbundling: Einführung getrennter Rechnungslegung der EVU für die Bereiche Produktion/Erzeugung, Transport/Übertragung, Verteilung und Handel zur Erreichung einer höheren Kostentransparenz. Im Internationalen Vergleich wird die Intensität der Veränderungen auf dem deutschen Strommarkt noch deutlicher. Deutschland ist neben Dänemark, Finnland, Großbritannien, Österreich, Schweden und Spanien mit 100% Marktöffnung am stärksten von der Liberalisierung betroffen.

Download PDF sample

Kompetenzorientierte Markenkooperationen von Energieversorgungsunternehmen im B2B-Kundenbereich by Martina-Maria Peuser, Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann


by James
4.1

Rated 4.19 of 5 – based on 32 votes