Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht — Steuern — - download pdf or read online

By Prof. Dr. habil. Kerry-U. Brauer (auth.), Frau Dr. habil. Kerry-U. Brauer (eds.)

ISBN-10: 3322965538

ISBN-13: 9783322965530

ISBN-10: 3409221077

ISBN-13: 9783409221078

Show description

Read Online or Download Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht — Steuern — Marketing — Finanzierung — Bestandsmanagement — Projektentwicklung PDF

Best marketing books

The 22 Immutable Laws of Marketing: Violate Them at Your Own by Al Ries, Jack Trout PDF

The authors have distilled their 40-plus years of selling services to supply the major to today's aggressive market, displaying you what makes a few items inordinately profitable whereas others fall through the wayside.

Explorations in Consumer Culture Theory - download pdf or read online

The literature of market behaviour, lengthy ruled by way of monetary and mental discourse, has matured within the final decade to bare the colossal expanse of intake task no longer correctly addressed – in both theoretical or empirical standpoint - by means of the discipline's favoured methods. The lived event of intake in cultural and historic context, rendered in a way that's either intellectually insightful and authentically evocative, and that acknowledges the dynamics of lodging and resistance that signify the individual's courting with the industry, is the valuable interpretive thrust of an rising interdisciplinary box inquiry largely labelled "consumer tradition concept.

Your Internet Cash Machine: The Insiders Guide to Making Big - download pdf or read online

Your web money desktop takes you purchase the hand and leads you thru the total means of construction a winning net enterprise. It walks you thru the method of choosing a distinct segment in line with your pursuits and needs, development a website, and handling your corporation. protecting vital issues like advertising and attracting site visitors and choked with convenient assets, this can be the hands-on advisor you want to begin earning money now.

Read e-book online Guerrilla Marketing: Breakthrough Strategies: Triple Your PDF

How will you double, triple, or quadruple your revenues within the subsequent ninety days and extend your small business exponentially? the hot button is with three way partnership partnerships. no matter if it sounds daunting or oversimplified, the apparent fact is, it really works. you could take your enterprise to the subsequent point with the facility of joint ventures.

Extra resources for Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht — Steuern — Marketing — Finanzierung — Bestandsmanagement — Projektentwicklung

Sample text

Die Beratungsleistung des Immobilienmaklers ist besonders diffizil. Ein Immobilienmakler ist einerseits nicht berechtigt rechts- oder steuerberatend tätig zu werden. Andererseits erwarten die Kunden von ihm umfassende Auskünfte, um schließlich die Investitionsentscheidung ftir oder gegen die Immobilie treffen zu können. Die in Abbildung 9 aufgezeigten Haupt- und Nebenleistungen werden unter Berücksichtigung der Teilmarktstrukturen des Immobilienmarktes noch komplexer. In Abhängigkeit von der Größe eines Immobilienmaklerunternehmens ist die Konzentration auf ausgewählte Teilmärkte - regional und nach Nutzungsart der Immobilie - erforderlich.

Wird nach Ablauf der Grundrnietzeit die Kaufoption ausgeübt, entspricht dann der Kaufpreis dem Restbuchwert. Der Leasinggeber trägt hier das Risiko, daß der Leasingnehmer am Ende der Grundrnietzeit seine Kaufoption nicht ausübt oder nicht ausüben kann und gegebenenfalls auch den Leasingvertrag nicht verlängert. Da im allgemeinen das Leasingobjekt auf den Leasingnehmer individuell zugeschnitten ist, kann es schwierig sein, einen neuen Kauf- oder Mietinteressenten zu finden. Dem damit verbundenen Risiko rur den Leasinggeber wird versucht mit sogenannten Teilamortisationsverträgen mit Mieterdarlehen Rechnung zu tragen.

Varianten der Geschäftsfelder sind: a) Ankauf der bereits errichteten Immobilie, Finanzierung und Nutzungsübergabe an einen Leasingnehmer auf Grundlage eines Leasingvertrages; b) Grundstücksankauf, Projektentwicklung, Bauplanung und -realisierung sowie Nutzungsübergabe auf Basis eines Leasingvertrages c) Variante a) oder b) bei vollständiger BewirtschaftunglVerwaltung während der Nutzungsphase durch den Leasinggeber. zua) Es handelt sich hierbei um das klassische Finanzierungsleasing. Der Leasingnehmer erwirbt das Objekt, um es anschließend auf Basis eines Leasingvertrages an einen Leasingnehmer zu "vennieten".

Download PDF sample

Grundlagen der Immobilienwirtschaft: Recht — Steuern — Marketing — Finanzierung — Bestandsmanagement — Projektentwicklung by Prof. Dr. habil. Kerry-U. Brauer (auth.), Frau Dr. habil. Kerry-U. Brauer (eds.)


by Donald
4.2

Rated 4.62 of 5 – based on 38 votes